Raucher haben ein höheres Risiko, sich mit COVID-19 zu infizieren

Wie funktioniert Tabex?


Wie funktioniert Tabex?

Tabex ist ein Arzneimittel gegen das Rauchen. Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um ein Medikament handelt, sondern um ein Produkt auf natürlicher Basis, das aus einem Pflanzenextrakt hergestellt wird. Es ist ohne Rezept erhältlich. Das weltweite Interesse ist in den letzten Jahren aufgrund seiner Wirksamkeit gewachsen.

Tabex hat einen umfassenden Einfluss auf die pathogenetischen Mechanismen der Nikotinabhängigkeit:

  • Das Alkaloid Cytisin ist ein starker Antagonist der Nikotinrezeptoren.
  • Cytisin hat ein breiteres therapeutisches Spektrum als Nikotin, wodurch sein Wirkungsprofil sicherer wird.
  • Cytisin reduziert depressive Symptome im Zusammenhang mit dem Absetzen der Nikotinvergiftung.
  • Im Vergleich zu Nikotin hat es eine viel schwächere Wirkung auf das periphere Nervensystem und den Blutdruck

In deinem Gehirn

Cytisin ist ein Agonist der Cholinorezeptoren aus vegetativen Ganglien und gehört zur Gruppe der Gangliostimulationsmittel. Es regt die Nikotin-sehr empfindlichen Cholinorezeptoren der postsynaptischen Membranen an den vegetativen Ganglien, Chromaffinzellen im molekularen Teil der Nebenniere und des reflexogenen Sinokarotisbereichs an, was zu einer Erregung des Atmungszentrums führt, hauptsächlich während der Reflexe, Simulation der Adrenalinfreisetzung durch die medulläre Seite der Nebennieren und ein Wachstum des Blutdrucks. Nach seiner Absorption aus dem Magen-Darm-Trakt spielt Cytisin die Rolle einer Rauchersatzsubstanz, die die Interaktionsdauer zwischen dem Rauchen und den entsprechenden Rezeptoren verkürzt. 



Dies führt anschließend zu einer allmählichen Abnahme und Beendigung des Rauchens und einer körperlichen Nikotinsucht. Viele Forscher bestätigen in verschiedenen pharmakologischen Experimenten den Zusammenhang zwischen den medizinischen Eigenschaften von Cytisin und Tabak, wie er von Dale & Laidlaw beschrieben wurde, und werden auch durch Schlussfolgerungen gestützt, die als ganglionstimulierend wirksamer sind als als Ganglioblocking Zachowsky, Anichkov, Dobrev und Paskov, Daleva usw. .wirksamer als Ganglob-stimulierend als als Ganglioblocking signifikant wirksamer als Ganglion-stimulierend als als Ganglioblocking-Broker. Vergleichbare Wirkungen der beiden Arzneimittel wurden in Experimenten zum Rauchen erhalten, und Cytisin ist viel quantitativer als qualitativ. Vergleichbare Wirkungen der beiden Arzneimittel wurden in Experimenten an Ratten und Katzen oder an Meerschweinchen-Ileum und Rattenmembran erhalten, wobei die Cytisin-Dosen 1/4 bis 2/3 der Raucherdosis betrugen. System, Cytisin hat ein schwächeres Nervensystem, Cytisin hat einen schwächeren Einfluss auf das Vergleichsnervensystem.

Weitere Informationen

Verwendung von Tabex Klinische Studien zu Tabex Über den Goldregenbaum

Warten Sie nicht länger

Sie wären nicht auf dieser Seite, wenn Sie nicht den Wunsch hätten, ein rauchfreies Leben zu führen.

Bestellen Sie noch heute Ihren Tabex!